All Posts

16. Dezember – Vom Warten

16. Dezember – Vom Warten

Die Gesichter der Wartenden – genervt, gelangweilt, angespannt, matt, müde, leer. Was erwarte ich? Was erwartet mich? Wartezeit als Un-Zeit, Nicht-Zeit, Zwischen-Zeit; Warten als verlorene Zeit, als hohle und als leere Zeit. Was erwarte ich? Was erwartet mich? Warten als gefüllte Zeit, als Lebens-Zeit, als Hoffnungszeit, Warten in Verbundenheit. Was erwarte ich? Was erwartet mich? Die Gesichter der Wartenden –…

14. Dezember – Wie Ochs und Esel an die Krippe kamen

14. Dezember – Wie Ochs und Esel an die Krippe kamen

Wie Ochs und Esel an die Krippe kamen von Karl Heinrich Waggerl Als Josef mit Maria auf dem Weg nach Bethlehem war, rief ein Engel die Tiere heimlich zusammen, um einige auszuwählen, der Heiligen Familie im Stalle zu helfen. Als Erster meldete sich natürlich der Löwe: „Nur ein König ist würdig, dem Herrn der Welt zu dienen“, brüllte er, „ich…

Neue Infos Gottesdienste an Heiligabend und Weihnachten

Neue Infos Gottesdienste an Heiligabend und Weihnachten

Wegen der neuen Beschränkungen durch die Bayrische Staatsregierung, gilt auch am 24. Dezember zwichen 21:00 und 5:00 Uhr eine Ausgangssperre. Somit müssen unsere geplanten Christmetten am 24. Dezember um 20:30 & 22:30 Uhr in Starnberg und Söcking abgesagt werden. Als Ersatz wird es jeweils um 19:00 Uhr in Starnberg und Söcking eine Christmette geben. Die restlichen Karten für die Kinderkrippenfeiern…

9. Dezember – Die Sonne

9. Dezember – Die Sonne

„Die, die den Herrn lieben, sind wie die Sonne, wenn sie aufgeht in ihrer Kraft.“ Richter 5,31 Sonne – lebensspendend und wärmend Sonne – mächtig und gewaltig Sonne – erhellt jeden Tag aufs Neue Sonne – Die Stimmung hebt sich Sonne – Gott in der Feuersäule begleitet die Israeliten Sonne- Jesus Christus verkündet sich als „Licht der Welt“ Sonne –…