In den Tagen von Christi Himmelfahrt (13. Mai) bis Pfingsten (23. Mai) betet die Kirche besonders um die Gaben des Heiligen Geistes. Wir alle bedürfen dieser Gaben und müssen uns immer wieder neu öffnen für das Wirken des Heiligen Geistes in unserem Leben.  In der Pfarreiengemeinschaft Starnberg werden wir täglich vom 13. – 21. Mai die Pfingstnovene gemeinsam beten und am 22. Mai die Pfingstvigil mit einer Heiligen Messe und einem Gebetsabend um den Heiligen Geist  feiern.

Für das Gebet Zuhause, steht das Gebetsheft hier zum herunterladen bereit: Pfingstnovene 2021 Gebetsheft

14

  • Pfingstnovene (Gebet um den Heiligen Geist)
    mit Musik, Besinnung, Bittgebet, Stille und Anbetung
    Donnerstag, 13. – Freitag, 21. Mai 2021

    täglich jeweils von 19:30 – 20:00 Uhr
    in der Pfarrkirche St. Ulrich, Söcking
  • Pfingstvigil (Heilige Messe und Gebetsabend um den Heiligen Geist)
    mit modernen Liedern, Musik, Besinnung, Zeugnissen, Stille und Anbetung 
    Samstag, 22. Mai 2021
    von 19:30 – 21:30 Uhr
    in der Pfarrkirche St. Ulrich, Söcking