Die Novene ist eine Gebetsform, bei der bestimmte Gebete an neun aufeinanderfolgenden Tagen vor Gott getragen werden.
Novenen dienen der inneren Vorbereitung auf wichtige Feste und Ereignisse, um sich Gottes Wirken in besonderer Weise zu öffnen oder dies zu erbitten.

Diese Gebetsnovene folgt dem Aufruf von Papst Franziskus im Apostolischen Schreiben „Evangelii Gaudium – die Freude des Evangeliums“ für eine neue Etappe der Evangelisierung. Mit Schwung lädt Papst Franziskus zu einer neuen Etappe der Evangelisierung ein. Doch diese Etappe stellt sich nicht ohne weiteres ein. Dazu braucht es einen Mentalitätswechsel in uns selbst und in der Kirche, den der Heilige Geist – zusammen mit uns – bewirken möchte.

Gemeinsam wollen wir die Pfingstnovene „Eine neue Etappe der Evangelisierung“ in der Pfarreiengemeinschaft Starnberg beten und laden herzlich zum mitbeten ein.

Termine:

  • Freitag, 31. Mai
  • Samstag, 01. Juni
  • Sonntag, 02. Juni
  • Montag, 03. Juni
  • Dienstag, 04. Juni (Gabi Wittmann, Gitarre)
  • Mittwoch, 05. Juni anschl. Eucharistische Anbetung bis 20:30 Uhr
  • Donnerstag, 06. Juni
  • Freitag, 07. Juni
  • Samstag, 08. Juni

jeweils um 19:00 Uhr (Dauer ca. 20 – 30 Minuten)
in der Kirche St. Josef in Starnberg