Wir suchen Ersatz für unser Team im Pfarramt. Die Pfarreiengemeinschaft Starnberg sucht zum 01.04.2023 einen Pfarrsekretär (m/w/d) für das Pfarrbüro in Starnberg mit 22 – 25 Wochenstunden.

Anbieten können wir einen abwechslungsreichen und vielseitigen Arbeitsplatz mit angenehmen Betriebsklima. Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD mit weiteren Vergünstigungen.

Sie bringen mit:

  • Kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung in der Verwaltung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC (MS-Office)
  • Freude im Umgang mit Menschen und serviceorientiertes Arbeiten
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team
  • Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Diskretion
  • Persönliche Identifikation und Übereinstimmung der Lebensführung mit der „Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse“

Rechtsgrundlage für das Arbeitsverhältnis ist das „Arbeitsvertragsrecht der Bayer. (Erz-) Diözesen“ (ABD) in seiner jeweiligen Fassung. Dieser Tarifvertrag entspricht im Wesentlichen dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Entgelt richtet sich nach dem Arbeitsvertragsrechts der Bayerischen (Erz-) Diözesen (ABD), ähnlich dem TVöD. 

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 17.02.2023 an

Kath. Pfarramt St. Maria
Weilheimer Str. 4
82319 Starnberg

zu Händen von Stadtpfarrer Dr. Andreas Jall
per Mail an: andreas.jall@bistum-augsburg.de