Pfarrfasching …wie eine gute Party bei Freunden im Keller!

Fröhlich, tolerant, liberal und offen für Alle sind zurzeit nicht die Begriffe, die in der Öffentlichkeit mit der katholischen Kirche genannt werden. Aber genauso feiert unserer Pfarreiengemeinschaft seit Jahren den Pfarrfasching: der Zimmerer tanzt mit zwei Minimäusen, mehr als sieben Zwerge teilen sich ein Schneewittchen, zwei Bienen umschwirren Mäuse und Indianer, Dominosteine, Teufel, Engel, Wolke, Neptun, Einhorn, Erdbeere… der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Am Freitag, 22. Februar kamen aus der gesamten Region viele unermüdlichen Tänzer, die bis tief in die Nacht zur Musik der bewährten Band „Take Two“ im geschmückten unteren Foyer des Pfarrzentrums  das Tanzbein schwangen. Und wer mal eine Tanzpause benötigte, wurde in der „Bar Romanow“ bis um 3 Uhr morgens mit leckeren Cocktails bewirtet. „Das ist hier wie eine gute Party im Keller bei Freunden!“, so ein begeisterter Besucher!

Vielen Herzlichen Dank den vielen Helfer, ob Jung oder Schon-Etwas-Älter!

Und für den Terminkalender: Der Termin für den nächsten Pfarrfasching ist der 8. Februar 2020! Bitte gleich eintragen! Und wir freuen uns jetzt schon auf viele bekannte und unbekannte Besucher!