Erster Fastensonntag (21. Februar 2021)

 Biblische Texte „Erster Fastensonntag“

Jesus verbringt 40 Tage in der Wüste.

In dieser reizarmen und unwirtlichen Umgebung sammelt er Kraft für seinen Auftrag. Er hat 40 Tage der Vorbereitung auf seine große Aufgabe. Mit der Stärke aus dieser Erfahrung kann Jesus vor die Menschen treten und das Evangelium verkünden: „Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe. Kehrt um und glaubt an das Evangelium!“ (Mk 1,15)

Vor uns liegen 40 Tage der Fastenzeit, die auf Ostern vorbereiten.
Diese Tage laden zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und Glauben ein.
Machen Sie sich auf zu Ihrer persönlichen Wüstenreise!
Gönnen Sie sich jeden Tag eine kleine Wüstenzeit zur Stärkung:

  • Was bestimmt meinen Alltag?
  • Wo sind Orte, an denen ich Kraft schöpfen kann?
  • Hat Gott Platz in meinem Leben?

Impuls und Bilder: Magdalena Görtler