Glaubenskurs zur Neuevangelisierung
in der Pfarreiengemeinschaft Starnberg

Nehmt Neuland unter den Pflug!
Es ist Zeit, den Herrn zu suchen.
Dann wird er kommen
und Euch mit Heil überschütten.

Hos 10,12b

Schwerpunkte des Kurses:

  • geistliche Auslegung biblischer Texte
  • Austausch
  • Einübung in das persönliche Beten mit dem Herzen und in die eucharistische Anbetung
  • Teilnahme an den Sakramenten der Versöhnung und der Eucharistie
  • Angebot des Gebetes um innere Heilung
  • Tauferneuerung und Gebet um den Heiligen Geist
  • Sendung als Jünger/Zeuge Jesu in den Alltag

Ablauf jeder Einheit:

Jede Einheit umfasst zwei Teile:

  1. einen biblischen Vortrag mit Austausch und
  2. eine praktische Einheit in der Kirche,
    verbunden mit eucharistischer Anbetung bzw. der Feier der hl. Messe.

Themen der Einheiten:

  1. Einheit – BEKEHRUNG – am Beispiel des Propheten Jona
    Praktische Einheit: Einübung in das persönliche Beten aus dem Herzen
  2. Einheit – WANDLUNG – am Beispiel großer biblischer Beter
    Praktische Einheit: Hinführung zur Anbetung
  3. Einheit – VERSÖHNUNG – am Beispiel des Apostels Petrus
    Praktisches Element: Angebot des Sakraments der Versöhnung
  4. Einheit – HEILUNG – am Beispiel von Hagar, Zachäus und dem Taubstummen
    Praktische Einheit: Angebot des Gebetes um innere Heilung
  5. Einheit – TAUFERNEUERUNG/GEBET UM DEN HEILIGEN GEIST – am Beispiel des Pfingstereignisses
    Praktische Einheit: Tauferneuerung und Gebet um den Hl. Geist
  6. Einheit – SENDUNG – am Beispiel Gideons
    Praktische Einheit: Hl. Messe mit Sendungsfeier (Zelebrant: Weihbischof Florian Wörner)
  7. Treffen mit RÜCKBLICK UND AUSBLICK

Referentin für die Vorträge:
Sr. Dr. Theresia Mende OP
Leiterin des Instituts für Neuevangeliesierung und Theologische Referentin

Informationsabend
Donnerstag, 11. Juli 2019
19:00 Uhr
Pfarrzentrum Starnberg (Mühlbergstraße 6)

Glaubenskurs
Jeweils am Donnerstag um 19:00 Uhr
im Pfarrzentrum Starnberg (Mühlbergstraße 6)

  • 19.09.2019
  • 26.09.2019
  • 10.10.2019
  • 17.10.2019
  • 24.10.2019
  • 14.11.2019
  • 28.11.2019 

Anmeldung