Einige Eindrücke vom Festgottesdienst und der Prozession an Fronleichnam am 20. Juni in Perchting mit Pfarrer i.R. Roland Bise.

Das ist mein Leib,
der für euch hingegeben wurde.“

Lukas 22,19

Als Kirche haben wir die Aufgabe, die Gegenwart Christi in der Welt zu
bezeugen. Am Fronleichnamsfest tun wir das in besonderer Form: Wir tragen das Kostbarste, das uns als Kirche anvertraut ist, in die Öffentlichkeit: die heilige Eucharistie. Sie schenkt uns auf unserem Pilgerweg durch die Welt die intensivste Gemeinschaft mit Christus: „Das ist mein Leib, der für euch hingegeben wurde. “