Einladung zu den Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2020
„Du in allem“

In der Fastenzeit 2020 gibt es zum 20. Mal ökumenische Exerzitien im Alltag in unserer Pfarrgemeinde. Viele Themen haben uns auf unserem Glaubensweg ein Stück weitergebracht und durch den gemeinsamen Austausch unserer Gedanken sind wir uns näher gekommen. Vier Wochen lang begleitet uns in der kommenden Fastenzeit der ignatianische Blick auf die 4 Elemente (Luft, Erde, Wasser, Feuer) „Gott in allem suchen und finden“ (Ignatius von Loyola). Es ist ein Weg von einem Element zum Anderen. Im Atmen, im Wachsen, im Fließen und im Leuchten werden wir lebendig. Die Exerzitien im Alltag sind ein spiritueller Übungsweg und ein Angebot, für sich persönlich und gemeinsam mit anderen mitten im Alltag still zu werden, Texte, Bilder und Lieder zu sich sprechen zu lassen, sich zu orientieren, zu wachsen, sich im Glauben auszutauschen. Dazu laden wir sie herzlich ein.

Glaube und Kirche sind für viele Menschen weit weg von ihrem alltäglichen Leben. Die Exerzitien im Alltag laden dazu ein, diese Verbindung zu entdecken, zu üben und zu vertiefen. Es geht zum einen darum, den Blick auf das eigene Leben zu lenken, Wegzeichen zu entdecken und sich einzulassen auf die Freiheit, die Gott uns schenkt. Die vier Elemente werden uns auf dem Weg begleiten. Diese vier Wochen mitzugehen bedeutet, dass Sie sich täglich 20 Minuten Zeit für eine persönliche Besinnung nehmen und am Abend Zeit finden für einen Tagesrückblick. Einmal in der Woche findet ein Gruppentreffen zum Erfahrungsaustausch sowie ein Einstieg in die kommende Woche statt.

Ort und Termine immer am Dienstag (außer 01.04.Mittwoch.)
um 20 Uhr in Starnberg:

  • Dienstag 3.3. und 10.3.
    Katholisches Pfarrzentrum St. Maria, Mühlbergstraße 6
  • Dienstag 17.3., 24.3. und Mittwoch 01.04.2020
    Evangelisches Gemeindehaus, Kaiser-Wilhelm-Straße 18

Bitte melden Sie sich möglichst bis zum 17.2.2020 an,
damit wir genügend Mappen mit den Tagesimpulsen, B
ildern, einer Lieder CD für Sie bei der Diözese Augsburg bestellen können. Diese kosten € 10,00.

Mit herzlichem Gruß
Pfarrer Dr. Stefan Koch
Veronika Pfefferer-Kraft